ITService Hosting Kundencenter

Login für Kunden

Ihr Zugang zu Ihrem persönlichen Kundencenter bei ITService Hosting

In Ihrem persönlichen Kontrollzentrum können Sie sämtliche Einstellungen zu Ihrem Hosting-Paket vornehmen:

 

  • E-Mail Adressen anlegen oder ändern
  • E-Mail Alias einrichten und konfigurieren
  • Autoresponder (Abwesenheits-Assistent) einrichten
  • persönlichen Daten (Anschrift, Bankverbindung)ändern
  • Domänen Einstellungen vornehmem
  • FTP, LiveDisk usw. Einstellungen vornehmen
  • Domänen Ziele und/oder Umleitungen anlegen
  • Sub-Domäne erstellen
  • SQL-Datenbank und WordPress Installation durchführen
  • Zugangsdaten und Pfade einsehen
  • Anleitgung für die Client-Einrichtung am Exchange-Postfach
    (Outlook, iOS und Android)

Loggen Sie sich hier direkt in Ihr Kontrollzentrum ein, dort finden Sie auch alle Einstellungen zu Ihrem ausgewählten Webhosting-Paket:

User:
Pass:

Passwort vergessen ?

Exchange Online Outlook Web Access

hier können Sie von unterwegs – wenn Sie Ihren Computer mal nicht zur Hand haben – direkt in Ihr Exchange-Postfach einloggen und Ihre E-Mails, Nachrichten und Termine bearbeiten.

Bitte bedenken Sie, dass alle Änderungen insbesondere das Löschen von Nachrichten, Terminen und Erinnerungen direkte Auswirkungen auf Ihr Postfach haben und die Aktion auch nahtlos auf den eingebundenen Computern oder Handys und Tablets auch stattfindet.

Standard Postfach

Loggen Sie sich hier in Ihr E-Mail Postfach ein, wenn Sie keinen Hosted Exchange Account bei uns bestellt haben.

Bitte beachten Sie, das die im Webmail angezeigten Nachrichten von der Anzahl auf Ihrem PC oder Computer angezeigten Nachrichten abweichen kann. Sollten Sie Ihre Mails mit Outlook oder einem ähnlichen E-Mail Programm via POP3 abrufen, befinden sich die bereits abgerufenen Mails evt. nicht mehr auf dem Server und Sie haben keinen Zugriff via Webmail auf diese “alten Nachrichten“.

 

Lediglich wenn Sie Ihr E-Mail-Postfach mit dem IMAP-Protokoll verbunden haben, sind alle Nachrichten – inklusive der bereits abgerufenen – noch auf dem Server einsehbar. Achten Sie darauf, dass alle Änderungen die Sie im Webmail Konto vornehmen, auch Auswirkungen auf Ihr E-Mail-Programm – wie Outlook usw. – haben wird. Löschen Sie also Nachrichten nur, wenn Sie diese auch nicht mehr auf Ihrem PC, Notebook oder Smartphone benötigen.

Zugangsdaten Hosted Exchange

Wenn Sie ein Office 365 Konto oder ein Hosted Exchange Konto gebucht haben, dann sehen Sie bitte in Ihren Vertragsunterlagen oder in der “Willkommens Nachricht” von ITService-Webdesign” nach, dort finden Sie den Zugangslink zu Ihrem Exchange Konto OWA. Sie benötigen für den Zugriff auf Ihr Outlook-Postfach nur Ihre E-Mail-Adresse und das dazu gehörige Passwort und können damit Ihr Outlook-Web-App starten.

Mit der Outlook-Web-App haben Sie exklusiven Zugriff auf Ihr Exchange-Postfach und somit auf alle Nachrichten, Kalender, Adressen und Notizen, sowie auf die öffentlichen Ordner und/ oder Sharepoint Webseiten. Beachten Sie bitte, das Sie live in Irem Postfach arbeiten und alle Ändereungen sich logischerweise auch auch Ihr Outlook oder andere Geräte wie Smartphone, iPads und Tablets usw- auswirken werden.

Was ist der Unterschied zwischen POP3 und IMAP?

Bei der Einrichtung Ihres Postfaches auf dem Computer oder Smartphone können Sie zwischen POP3 und IMAP entscheiden,

Beim POP3-Protokoll werden die Nachrichten die sich im Posteingang befinden auf den „abrufenden Client“ herunter geladen und verschwinden vom Server. Damit stehen die Mails auch nicht mehr für den Abruf von einem anderen Gerät wie z.B. das Smartphone,oder iPad bereit, da diese bereits von einem anderen Client, heruntergeladen wurden.

Im Unterschied dazu ist bei dem IMAP-Protokoll die Lage anders. Hier werden die Nachrichten nicht wirklich heruntergeladen, sondern der Client, z.B. Computer oder Smartphone greifen direkt auf den Postfachspeicher zu und zeigen den Inhalt an. Löschen Sie eine Nachricht auf, so wirkt sich das unwiederruflich auf alle angebundenen Clients auch aus.

Bei IMAP benötigen Sie allerdings immer eine aktive Online-Verbindung zu Ihrem Postfach im Internet und Sie sollten regelmäßig denn Papierkorb und „sent items“ entleeren, da sonst das vereinbarte Limit Ihres Postfachspeichers erreicht werden kann und Sie keine Mails mehr semdem und empfangen können.

Ist das Postfach Exchange 2013 kombatibel

Ja, das Hosted Exchange-Postfach arbeitet ausgezeichnet mit allen Outlook-Versionen ab 2007 bis 2016, zusammen. Ebenso unterstützt Hosted Exchnage auch das Active/Synch und den Push-Dienst, den Sie für die Anbindung eines Android oder eines iOs basierten Apple-Gerät verwenden müßen.

Mittels dem Hosted-Exchange Konto können Sie alle Funktionen die Sie auf einem Firmeneigenen Exchange-Server nutzen ebenfalls verwenden und gleich mehrere Geräte an ein Postfach anbinden.Es stehen Ihnen Mailordner, Kalender, Teamkalender, Kontakte, Aufgaben und Notizen zur Verfügung.

Natürlich können Sie auch Sharepoint-Folder und öffentliche Ordner bei unserem Hosted-Exchange verwenden und damit die komplette Teamfähigkeit von Outlook und Exchange in Ihrem Unternehmen ensetzen, ohne sich ein eigenen MS Exchange-Server anschaffen zu müßen.

Was ist der Unterschied zu 1&1 oder Strato?

Bei den oben genannten Providern gibt es meist nur propertäre Lösungen, die an den Exchange erinnern. Allerdings basieren viele der angebotenen Tarife auf dem alternativen Open-Exchange und  icht auf dem Microsoft Exchange-Server.

Grundsätzlich ist Open-Exchange zwar weitgehend kompabel zum MS Office, jedoch fehlen die ein ider anderen Funktionen, die den Microsoft-Exchange-Server ausmachen. Außerdem ist auch die Konfiguration und Einrichtung de höherpreisigen Office 365 bei diesen Anbieter oftmals sehr kompliziert und auch für den Profi schwer durchfürbar.

Bei ITService-Hosting bauen wir ausschließlich auf Microsoft-Exchange und bieten daher nur vollwertige Exchange-Postfächer an, die schnell und sicher zu konfigurieren und einzurichten sind. In der Regel haben Sie als Kunde aber nicht allzuviel mit der technischen Abwicklung zu tun, da wir diese ansich schlüsselfertig für Sie einrichten nd Sie lediglich Ihr Outlook oder Ihr Smartphone anbinden.